previous arrow
next arrow
Slider

Herzlich Willkommen

Im Historischen Gasthaus und Hotel „Zur Weserei“

hotel-restaurant_zur_weserei_kandern

Wir begrüßen Sie auf unserer neu gestalteten Homepage und wünschen viel Freude beim Entdecken unseres Hauses.

Wir freuen uns Sie persönlich als Gast begrüßen zu dürfen.

Ihre Familie Kramer & Team

 

Übrigens: Schon vor 300 Jahren bestand die „Verweserei“ und war die Verwaltung - daher der Name „Weserei“. Es gab ein Bergwerk in dem Eisenerz gegraben, und in Kandern auf dem Schmelzofen geschmolzen und verarbeitet wurde.

Aktuelles

Entdecken Sie unsere neuesten Aktionen, Termine und Highlights.

Brunch 09. Dezember

Sonntag, den o9.12.2018 Brunch (ab 11:00 Uhr - Tischreservierung erforderlich!)

DEZEMBER

Dezember: Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit. *** Am 24. Dezember bleibt unser Restaurant geschlossen. *** 25. & 26. Dezember...

Jahresprogramm 2018

Werfen Sie einen Blick auf unser Jahresprogramm. Ganz ohne Frage ist auch für Sie das Richtige in unserem Terminkalender zu...

Besondere Angebote

Vom Geschenkgutschein über tolle Menüs - bis hin zu Kurzurlaub-Arrangements - hier haben wir einige besondere Angebote für Sie zusammengestellt....

Das Restaurant

In historischer Atmosphäre schlemmen und genießen

Unsere reichhaltige Speisekarte lässt kaum Wünsche offen. Geniessen Sie, was Ihr Herz und Magen begehrt.

Zum Mittagessen an Sonn- und Feiertagen servieren wir nur eine kleinere Auswahl unserer Standartspeisekarte.

 

Gerne nehmen wir Ihre Wünsche für Vorbestellungen entgegen, wie z.B.

  • Châteaubriand
  • Rehrücken “Weserei"
  • Wesereiplatte

Je nach Verfügbarkeit!

 

Unsere Küchenzeiten:
Mittagessen 12:00 Uhr – 14:00 Uhr
Abendessen 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

zur_weserei_kandern_restaurant_02

Unser Hotel

Hell und freundlich, mit Ausblick ins Grüne

Genießen Sie in ländlicher und gepflegter Atmosphäre unsere großzügigen Zimmer im Gästehaus, mit Ausblick ins Grüne und nächtlicher Ruhe abseits der Straße... Unser Hotel verfügt über  15 DZ, 4 EZ und eine Suite.

Unsere Zimmer verfügen über:

  • Balkon oder Terrasse
  • Minibar
  • Digital-TV
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze vor dem Haus
Weserei-Hotel-innen
ZimmerNebensaisonHauptsaisonMesse
09.01. bis 04.03.
05.11. bis 21.12.
23.12. bis 07.01.
05.03. bis 21.03.
28.03. bis 09.06.
18.06. bis 04.11.
22.12. bis 06.01.
22.03. bis 27.03.
10.06. bis 17.06.
Einzelzimmer/Dusche mit französischem Bett, ca. 19qm 62,00 €66,00 €90,00 €
Einzelzimmer/Dusche bei Doppelbelegung, ca. 23qm89,00 €95,00 €115,00 €
Doppelzimmer/Dusche, ca. 32qm99,00 €109,00 €130,00 €
Doppelzimmer/Bad, ca. 32qm106,00 €114,00 €135,00 €
Suite mit Dusche/Bad, Bidet/WC (separat), ca. 57qm160,00 €160,00 €200,00 €
Zusatzbett auf Wunsch30,00 €30,00 €30,00 €
für Kinder von 4-11 Jahren20,00 €20,00 €20,00 €
Babybetten 0 bis 3 Jahre10,00 €10,00 €10,00 €

pro Zimmer und Übernachtung.

hotel_weserei_zimmer_01

Im historischen Teil im Stammhaus bieten wir Ihnen einfach ausgestattete Zimmer an. Sie befinden sich über dem Restaurant bzw. der Küche.

Diese Zimmer verfügen über:

  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze vor dem Haus
ZimmerPreis
Einzelzimmer mit Dusche & WC48,00 €
Doppelzimmer mit Dusche & WC68,00 €
Doppelzimmer mit Bad & WC73,00 €
Zusatzbett auf Wunsch25,00 €
für Kinder von 4-11 Jahren20,00 €
Babybetten 0 bis 3 Jahre10,00 €

pro Zimmer und Übernachtung.
Während der Messezeiten gelten gesonderte Preise. Bitte erfragen.

Das Frühstück servieren wir im Hotel im Frühstücksraum

Montag – Freitag von 7:00 – 10:00 Uhr
Sonn- und Feiertags von 7:30 – 10:00 Uhr

Auf unserem Frühstücksbuffet bieten wir Ihnen eine reichhaltige Auswahl, sowie zahlreiche regionale Produkte an.

 

Freizeitangebot

Man trifft sich in der Weserei

Kandertalbahn_Kandern_Wittlingen_Claus Linke_ba
zur_weserei_kandern_freizeit_02

Egal ob Sie Wander- und Erlebnislust mitbringen oder sich einfach nur erholen wollen: Bei uns in Kandern wird es Ihnen gefallen. Warmes Klima und viel Sonnenschein, gastfreundliche Markgräfler, ausgezeichnete Weingüter, gemütliche Dörfer und ein vielseitiges Freizeitangebot machen die Region zu einer der schönsten des Südschwarzwaldes.

Erkunden Sie die herrliche Umgebung Kanderns, oder besuchen Sie eines der vielen Ausflugsziele in der Region.

In Kandern:

  • August-Macke-Rundweg
  • Heimat- und Keramikmuseum
  • Kandertalbahn - s`Chanderli (sonntags von Mai bis Oktober)
  • "Chanderner Rossmärt" mit Budenfest (im September)
  • Töpfermarkt (im September)
  • 18-Loch Golfplatz
  • Freibad
  • Walderlebnispfad
  • "Westweg"-Station

Nähere Umgebung:

  • Thermalbäder in der näheren Umgebung
  • Schloss Bürgeln
  • Dreiländereck
  • Stadtausflüge Basel-Freiburg-Strassburg

Weitere Informationen zur Regio:
www.kandern.de
www.markgraefler.de

Unsere Geschichte

Mit Freude und Begeisterung sind wir gerne Ihre Gastgeber - und das schon in der vierten Generation.

Die Familie

Im Jahr 1957 begann mit den Eltern Anna und Gerhard Kramer–Eichin die Erfolgsgeschichte unseres Gasthauses.

Im Januar 1957 eröffneten Sie das „Historische Gasthaus zur Weserei“. In nur wenigen Jahren entwickelte entwickelte sich das Gasthaus zu einem anerkannten Feinschmeckerrestaurant weit über die Gemarkungsgrenzen von Kandern hinaus. Sie haben uns vorgelebt, wie man mit Arbeit, Vielfalt an Ideen und Bedacht sich Gäste zu Freunden macht.

Der erfolgreiche Aufschwung setzte sich nicht nur in der Küche und im Restaurant fort. Im März 1987 konnte das neu errichtete Hotel in Betrieb genommen werden. Damit wurde Gästen, die Kandern oder das Gasthaus besuchen, eine ansprechende Unterkunft gegeben. Im Jahr 1991 übernahm der Sohn Ullrich Kramer mit seiner Frau Renate die Leitung des Gasthauses, das seither mit der hohen gastronomischen Qualität geführt wird.

Wir sind dankbar und glücklich, dass wir auf die zahlreichen Stammkunden zählen können und immer neue dazugewinnen.

Auch Dank der langjährigen, treuen Mitarbeiter ist es überhaupt realisierbar, das Niveau eines anerkannten Feinschmeckerrestaurants zu halten.

Team-Weserei-DSC8296-neu

Das Gasthaus

zur_weserei_kandern_historie

Die erste Frage unserer Gäste lautet meist: „Woher kommt der Name Weserei ?“ Das Namensgeheimnis liegt Jahrhunderte zurück, als hier die Markgräfliche Bergwerksverwaltung war. (Verweser-Verwalter). Die Verweserei war also der Sitz des vom Markgrafen eingesetzten Verwalters, der für das hiesige Eisenwerk die Verantwortung trug.

Es ist auch überliefert, dass die im Bergwerk beschäftigten Arbeiter und die teilweise von weither angereisten Köhler, Erzgräber und Erzfuhrleute auf dem Gelände der Verwaltung verköstigt wurden. Dadurch wurde das heutige Gasthaus schon zu jener Zeit als eine Art Kantine für die Bewirtung genutzt und diente zudem auch als Unterkunft für die von auswärts angereisten Beschäftigten.

Im Jahre 1877 übernahmen die Urahnen des heutigen Wirtes das Anwesen und machten es zu einem echten Gastronomiebetrieb, wo man bis ins Jahr 1916 auch noch eigenes Bier braute.

Service

Reservierungen, Öffnungszeiten, Anfahrt und Kontakt, das alles finden Sie hier.

Reservierungsanfrage

Sie möchten ein Zimmer bzw. einen Tisch bei uns reservieren? Füllen Sie einfach dieses Formular aus. Wir melden uns und sagen Ihnen, ob Ihrem Wunsch zu Ihrem vorgesehenen Termin noch entsprochen werden kann.

... schneller und persönlicher geht`s per Telefon: 07626 / 445

Bitte beachten Sie: Felder mit * sind Pflichtfelder.



Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@weserei.de widerrufen.

Kontakt

Zur Weserei
Ullrich Kramer
Hauptstr. 81
79400 Kandern

Telefon: 07626/445 oder 7000
Telefax: 07626/6581
E-Mail: info@weserei.de
Web: www.weserei.de

Anfahrt

Öffnungszeiten

Unser Restaurant hat Ruhetag:
Montag ganztägig & Dienstag bis 18:00 Uhr
(März bis November)

Montag & Dienstag ganztägig
(November bis März)

Unsere Küchenzeiten sind:
Mittagessen von 12:00 Uhr – 14:00 Uhr
Abendessen von 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Das Hotel ist täglich ganzjährig geöffnet!